Seit dem 14. Juni ist es amtlich: Es wird keine Dieselfahrverbote in Düsseldorf geben! Ich habe ja schon vor einem Jahr im Wahlkampf die Meinung vertreten, dass wir die „Umweltspuren“ abschaffen können, ohne dass dies in Düsseldorf zu Dieselfahrverboten führen wird. Damals haben das einige nicht geglaubt. Nun ist es entschieden.

Nach Monaten mit Corona als Thema Nr. 1 ist seit Sonntag in unserer Stadt das Thema Sicherheit wieder in den Vordergrund gerückt. Und ich bin ehrlich: Auch mich haben die Bilder von der krassen Autoparty auf der Kö ziemlich geschockt.

Die Corona-Pandemie hält uns seit einem Jahr in Atem. Die Frage aller Fragen lautet: Wann haben wir die Pandemie endlich im Griff? Und wie können wir nachhaltig dafür sorgen, dass wir künftig alle wieder normaler leben können? Diese Fragen haben wir im Rahmen einer Konferenz mit der Kanzlerin diskutiert.