Mehr U3-KiTa-Plätze!

Ich möchte, dass Düsseldorf noch familienfreundlicher wird. Dazu gehört, dass alle Eltern, die das wollen, einen Betreuungsplatz für Ihre Kinder ab dem ersten Lebensjahr bekommen können.

Dafür müssen wir neue KiTas bauen. Wichtiger noch: Wir brauchen dafür viele zusätzliche gut ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher. Dieses Ziel ist nur partnerschaftlich mit den freien und kirchlichen Trägern, den Tageseltern und Elterninitiativen zu erreichen.

Ganz wesentlich sind auch die Leistungen der Tagesmütter und Tagesväter! Deshalb werden wir die Tagespflege als wichtige Säule der Düsseldorfer Betreuungslandschaft stärken und beim Qualitätsausbau unterstützen!

Bereits seit 2009 ist in Düsseldorf die Ü3-Kinderbetreuung beitragsfrei. Dies geht übrigens auf eine Initiative meiner Partei zurück. Wir wollen nun auch eine Beitragsfreiheit für die U3-Betreuung, und dafür werde ich mich einsetzen!