Freizeit und Kultur

Düsseldorf heißt Vielfalt auf höchstem Niveau. Vom aktive Schützenwesen über unseren weltbekannten Rosenmontagszug bis hin zu Kultureinrichtungen der Spitzenklasse und einer äußerst lebendigen und kreativen freien Szene – wer in Düsseldorf lebt, hat die größte Auswahl direkt vor seiner Haustüre.

Unser Brauchtum wertschätzen

Ob Heimat-, Schützen- oder Karnevalsvereine: Das Engagement der Ehrenamtlichen fördert den Zusammenhalt in unserer Heimatstadt und stiftet Identität. Ich werde mich für optimale Rahmenbedingungen für dieses großartige Engagement einsetzen.

Kultur fördern und bekannter machen

In Düsseldorf kann man auch deshalb so gut leben, weil die Stadt kulturell so viel zu bieten hat. Diese Stärken möchte ich weiter ausbauen! Dazu gehören die Förderung der kulturellen Bildung ab dem KiTa-Alter, die Unterstützung der bildenden Kunst durch ein zeitgemäßes Atelier-Konzept und eine bessere überregionale Vermarktung unserer erstklassigen Kultureinrichtungen.

Musikschule stärken

Unsere Musikschule ist bei vielen Familien in ganz Düsseldorf sehr beliebt. Die Warteliste für die Kinder ist lang. Um in Zukunft noch mehr Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, ein Instrument zu lernen, brauchen wir in der Musikschule mehr Lehrerinnen und Lehrer und zusätzliche Räume. Das ist mir besonders wichtig!

Den Sport weiter unterstützen!

Düsseldorf ist führend im Sport. Darauf können wir stolz sein! Von Fortuna, DEG und Borussia – bis zum Breitensport für alle. Sport verbindet, macht Spaß und fördert den Teamgeist. Auch in Zukunft brauchen wir erstklassige Sportanlagen und eine Stadtspitze, die Sportförderung ernst nimmt und den Sport in Düsseldorf weiter nach vorne bringt.

Was mir am Herzen liegt: Freizeit und Kultur fördern den Zusammenhalt in unserer Stadtgesellschaft. Das werde ich zur Chefsache erklären.